GHI Blog

„Carlos ist ein Ausnahmepferd!“

Er ist eines der erfolgreichsten deutschen Dressurpferde im Nachwuchsbereich. Jetzt wurde er mit dem Namenszusatz des Hannoveraner Fördervereins ausgezeichnet: Carlos FRH.

 

Mit Hannah Erbe hat der Dunkelbraune bislang acht Goldmedaillen bei Europameisterschaften der Junioren und Jungen Reiter gewonnen und schickt sich an, bei den U25-Reitern seinen erfolgreichen Weg fortzusetzen.

 

Der im Rheinland registrierte Carabas/Weltmeyer-Sohn ist 2007 bei Franz Johann Reinartz im belgischen Eupen auf die Welt gekommen. Als Carlos sieben Jahre alt war, entdeckte ihn Hannah Erbe bei ihrem Ausbilder Heiner Schiergen. Schon ein Jahr später holten sich die beiden ihre ersten Titel bei den Junioren-Europameisterschaften in Vidauban/FRA. Für die talentierte junge Dressurreiterin hagelte es weitere Goldmedaillen. Carlos FRH war darüber hinaus in den Finalprüfungen des Nürnberger Burg-Pokals und des Louisdor-Preises topplaciert. „Carlos ist ein Ausnahmepferd! Er hat mir so viel geschenkt“, sagt Hannah Erbe.

 

Seit zwei Jahren trainieren Carlos FRH und Hannah Erbe bei Johann Hinnemann auf dem Krüsterhof in Voerde und sind auf dem Sprung in den Grand Prix-Sport. Den ersten Sieg auf diesem Niveau haben sie bereits im Mai vergangenen Jahres in Vreschen-Bokel gefeiert. Der letzte Titelgewinn liegt noch nicht lange zurück. Im August 2020 wurden die beiden in Pilisjászfalu/HUN Vize-Europameister mit dem deutschen U25-Team. „Carlos hat die Auszeichnung durch den FRH wirklich verdient, Ich möchte mit ihm noch so viel wie möglich reiten“, freut sich Hannah Erbe.

 

Die Auszeichnung von Carlos FRH ist im Laufe des Jahres bei passender Gelegenheit vor großer Zuschauerkulisse geplant. 1985 gegründet, ist das wichtigste Ziel des „Vereins zur Förderung des Reitsports auf hannoverschen Pferden“ die Auszeichnung und Unterstützung von hochtalentierten Hannoveranern und ihren Reitern, vereint mit Züchtern, Besitzern und Sponsoren. Mit dem Suffix FRH gehen Dorothee Schneiders Showtime FRH, Michael Jungs fischer Chipmunk FRH oder Andreas Dibowskis Corrida FRH erfolgreich bei Championaten an den Start. Vor wenigen Wochen wurde Helen Langehanenbergs Damsey FRH aus dem Sport verabschiedet.

 

www.hannoveraner.com

 

Dressurpferd Carlos FRH und Hannah Erbe bei den U25-Europameisterschaften in Pilisjászfalu/HUN. (Foto: Lafrenz)
Carlos FRH und Hannah Erbe bei den U25-Europameisterschaften in Pilisjászfalu/HUN. (Foto: Lafrenz)